Kanalreinigung im Thurgau


Kanalreinigung im Thurgau

Kanäle stellen ein wichtiges Kriterium beim Bau einer Immobilie dar, denn sie gewährleisten einen geregelten Wasserabfluss. Sie sollten einer regelmässigen Wartung und Reinigung unterzogen werden, um eventuell kleinere Schäden zu reparieren, damit es zu keinem Rückstau kommt, der unweigerlich kostspielige Folgeschäden mit sich bringt. Die Kanalreinigung im Thurgau beinhaltet nicht nur Wartungsarbeiten an den Kanälen, sondern bezieht sich auch auf die Rohrreinigung, eine Dichtheitsprüfung, eine TV-Untersuchung sowie eine erforderliche Sanierung.

 

Einsatzbereiche der Kanalreinigung im Thurgau

Die Kanalreinigung ist eine wichtige Arbeit, die regelmässig durchgeführt werden sollte. Dabei spielt die Qualitätsprüfung sowie die Wartung nicht nur bei Ein- oder Zweifamilienhäusern eine wesentliche Rolle, sondern auch bei gewerblich oder industriell genutzten Immobilien. Kanäle unterliegen beim Bau den Baurichtlinien und müssen deren Anforderungen erfüllen. Doch auch ein Kanal altert, so dass im Laufe der Zeit Schäden entstehen können. Die Kanalreinigung im Thurgau sollte daher regelmässig durchgeführt werden, um bereits entstandene Schäden beheben zu können und weitere auf Dauer zu vermeiden.

 

Reinigung und Instandhaltung des Kanalsystems durch die Kanalreinigung im Thurgau

Die Kontrolle der Kanäle sollte regelmässig vorgenommen werden, da sich im Laufe der Jahre Kalkablagerungen oder Verdichtungen bilden können, die dafür sorgen, dass es zu Staubildungen kommen kann. Zum Teil ist auch mit Wurzeleinwüchsen zu rechnen, die das Kanalsystem auf Dauer schädigen, wenn diese nicht in gewissen Abständen kontrolliert werden. Sehr hilfreich bei der Überprüfung ist dabei eine TV-Untersuchung. Dabei handelt es sich um eine Schwenkkopf-Kamera, die das vollständige Entwässerungssystem mit allen Abzweigungen und Verästelungen überblicken und notfalls auch reinigen kann. Die Kamera ermöglicht eine perfekte Zustandsbeurteilung sowie gleichzeitig eine Dichtigkeitsprüfung des Kanals.

 

Individuelle Kanalreinigung im Thurgau

Regelmässige Überprüfungen der Kanäle sind wichtig, um Staubildungen zu vermeiden. Dies gilt nicht nur für Leitungen im Bereich des Grund- und Sickerwassers, auch Dachwasserabläufe oder Flachdach- und Pluviaabläufe sollten wiederholt gereinigt werden. Gerade in der Küche passiert es schnell mal, dass Lebensmittel in die Kanalisation gelangen und sich dort festsetzen. Auch im Bad, beispielsweise in Toiletten oder dem Pissoir, werden häufig Hygieneartikel unbedarft entsorgt, durch die ein Wasserstau entsteht. Die Kanalreinigung im Thurgau sorgt auch hierbei für Abhilfe und für einen einwandfreien Ablauf, ohne dass weitere Schäden an den Kanälen entstehen.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf